Ausflüge

Der Luftkurort Siegsdorf (ca. 0,5 km von der Autbahnausfahrt entfernt) ist ein zentraler Ausgangspunkt für viele Ausflugsmöglichkeiten wie z. B. zum Chiemsee mit dem Königsschloss, Berchtesgaden mit dem Salzbergwerk oder dem Kehlsteinhaus und dem Königssee. Salzburg mit dem Zoo, dem Haus der Natur und dem Freilichtmuseum Großgmain, die Werfener Eisriesenwelt, die Kapruner Hochgebirgs-Stauseen, die Einkaufsstädte Traunstein, Rosenheim und München; Ruhpolding mit dem Holzknechtmuseum, Inzell, Reit im Winkl, das Automobilmuseum und das Bauernhofmuseum Amerang, das Kloster Maria Eck - die Möglichkeiten sind zahllos und das Angebot ist vielfältig.

Gleich im Nachbarort Bergen bringt Sie die Hochfelln-Seilbahn hoch hinaus. Entspannen Sie im Siegsdorfer Schwimmbad - einem der schönsten Freibäder im Chiemgau - oder im “Vita Alpina” in Ruhpolding. Bringen Sie in der Kneippanlage Ihren Kreislauf in Schwung oder erfrischen Sie sich an einer Heilquelle (Primusquelle Bad Adelholzen). Spaß für die ganze Familie gibt’s beim Minigolf , im Märchenpark Ruhpolding und bei den Veranstaltungen im Steinzeitdorf Eisenärzt. Besuchen Sie die Adelholzener “Wasserwelt” und tauchen Sie ein in den jahrtausendealten Entstehungsprozess des Mineralwassers. Bestaunen Sie das Siegsdorfer Mammut im Naturkunde- und Mammut Museum Siegsdorf oder lassen Sie im Mammutheum die unglaubliche Geschichte des damals 16-jährigen Finders des Mammuts auf sich wirken. Für die sportlichen unter unseren Gästen gibt es in der Umgebung Golfplätze (Ruhpolding, Chieming, Ising), Tennisanlagen, Reitställe und natürlich zahlreiche gepflegte Wander- und Radlwege - auch Mountainbikestrecken. Angelmöglichkeiten gibt es direkt in Siegsdorf an der Traun.

Im Winter sind einladende Wintersportregionen schnell und einfach zu erreichen - z. B. Hochfelln, Rauschberg, Unternberg, Winklmoosalm oder der Wolfsberg in Siegsdorf/Molberting. Zum Langlaufen und Skiwandern steht Ihnen ein 35km umfassendes Skiwandernetz mit jederzeit bestens gespurten Loipen zur Verfügung. Außerdem locken Rodelbahnen, gut geräumte Wanderwege und Eisstockbahnen. Oder Sie gehen Schlittschuhlaufen auf dem See, im Stadion (Inzell) oder der Halle (Ruhpolding).

Vom Verkehrsamt werden abwechslungsreiche Familien- und Ferienprogramme angeboten.



Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.